Tagsüber operiert, abends zu Hause

Im Falle kleinerer, notwendiger Operationen wie beispielsweise einer Bauch- oder Gebärmutterspiegelung, einer Zysten- bzw. Polypentfernung, einer Abszessspaltung oder der Entfernung gutartiger Brusttumore, steht Ihnen Frau Libera als Operateurin mit jahrzehntelanger Erfahrung als Oberärztin im Elisabeth-Krankenhaus Essen zur Verfügung. Außerdem Abklärung bei unerfülltem Kinderwunsch durch laparoskopische Eileiterdurchgängigkeitsprüfung und Begutachtung der Gebärmutter durch Hysteroskopie. Um Sie kontinuierlich und zeitnah betreuen zu können, führen wir die Eingriffe ambulant in der Anästhesiologischen Tagesklinik im Giradethaus in Essen durch.

Diese Vorgehensweise hat sich in den vergangenen Jahren aus vielerlei Gründen bewährt: Sie müssen keine weiten Wege auf sich nehmen, da sich die Klinik in der Nähe unserer Praxis befindet. Sie ersparen sich die Konsultation weiterer Anlaufstellen. Sie profitieren von einem bewährten Team und begeben sich in die entspannte Atmosphäre einer kleinen, den neusten Anforderungen entsprechenden Klinik. Die von erfahrenen Anästhesisten geleitete Einrichtung verfügt über 3 vollausgestattete Operationssäle und einen Aufwachraum, so dass Sie während und nach der Operation bestens betreut werden können. Nach Ihrer Verabschiedung einige Stunden später, findet Ihre Genesung in der vertrauten Umgebung Ihres Zuhauses statt. Die Nachkontrollen erfolgen dann, wie gewohnt, in unserer Praxis.

BAOlogoWir gehören dem Berufsverband Ambulantes Operieren an.

Aufklärung

Wir nehmen uns Zeit für Ihre individuellen Fragen und klären sie detailiert auf.

Termine

Gemeinsam finden wir den passenden Termin für Ihren Eingriff.

Ambulante Operationen

Frau Libera führt Ihre ambulante Operation persönlich durch ohne dass weitere Konsultationen nötig sind.

Nachsorge

Während und nach der Operation sind sie bestens versorgt und können in vertrauter Umgebung genesen.